Lille Kartofler   –   Wieder ein voller Erfolg!

 

Wieder konnte das Figurentheater “Lille Kartofler” mit Ihrem Stück “Dornröschen” Kinder und Lehrer/innen begeistern. So wurde abwechselnd in englischer und deutscher Sprache den Kindern das bekannte Märchen nähergebracht. Das Mitmachen einzelner Kinder erfreute besonders das Publikum!

 

Lille Kartofler war sehr schön. Was ich sehr schön fand war, dass die Kinder mitmachen konnten und die Figuren waren sehr lustig.

Mats G., E1 Pandaklasse

 

In der Turnhalle der Gräfin-Imma-Schule war wieder einmal „Lille Kartofler“. Dies ist ein Figurentheater mit sehr lustigen, selbst gebastelten Puppen.

Der Engländer – ja, das Stück ist immer teils englisch, teils deutsch – führte nach dem letzten erfolgreichen Stück Schneewittchen, dieses Jahr Dornröschen vor. Ein Junge aus meiner Klasse, ein echter Aufräummuffel, wurde nach vorne gerufen, kriegte eine weiße Haube auf und war ein Zimmermädchen. Er musste die Küche aufräumen und so weiter.

Zwei Schulstunden lang machte der Engländer Witze. Als die Stelle kam, wo die Prinzen kommen und Dornröschen und das Schloss aufwecken wollen, sich in der Dornenhecke verheddern und sterben, nahm er zum Beispiel einen Jungen dran, der einen „total bezaubernden“ (das meine ich ironisch) Prinzen abgab. Dann bekam er eine Glocke als Krone auf.

Am Ende streckten und reckten wir uns und taumelten langsam in die Umkleide.

Noellie, 3b