Herzlich willkommen, liebe Erstklässler!

 

Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir am 05.09.2013 unsere neuen Erstklässler begrüßen. So wurden die Kinder mit ihren Familien in der Wallfahrtskirche sowohl mit einem ökumenischen Gottesdienst als auch mit einer Darbietung der Klasse 4a herzlich willkommen geheißen. Frau Luig, unsere neue Schulleiterin, verglich in ihrer Rede die Schule mit einem bunten Garten und ließ es sich nicht nehmen, sich als Gärtnerin zu verkleiden, um die neuen Schülerinnen und Schüler zu begrüßen.

Ein gemeinsamer Gang zur Schule und eine blumige Begrüßung von den älteren Schülerinnen und Schülern vor Ort sowie die anschließende erste Unterrichtsstunde rundeten den Vormittag ab.

Dank des Fördervereins konnten es sich auch die Eltern und weitere Angehörige bei Kaffee und Kuchen gut gehen lassen.

Auch der Stand des Fördervereins wurde gut besucht und viele “Gräfin-Imma-Tshirts und -Jacken fanden schnell neue Besitzer. Der Erlös kommt -wie immer- allen Schülerinnen und Schülern zu Gute!

Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an alle Mitwirkenden!